MutMachen Salzburg



Konkret, 16.5.2011

„MutMachen Salzburg“, Kinder- und Jugendanwaltschaft, Salzburg
„MutMachen Salzburg“ ist ein Mentor/innenprojekt für Kinder und Jugendliche in besonderen Lebenslagen. Aus ihrer täglichen Beratungstätigkeit weiß die Kija Salzburg, dass immer mehr Kinder und Jugendliche in ihrem direkten Umfeld nicht die Unterstützung und Förderung finden, die sie brauchen. Ziel von „MutMachen Salzburg“ ist es, Mentees bei der Verwirklichung eines glücklichen Lebensentwurfes zu unterstützen und ihre Resilienz zu fördern. Außerdem werden durch die Mentorenschaft soziale Bände zwischen Menschen verschiedener Generationen, Familien und Kulturen geknüpft, die die Basis für wechselseitiges Verständnis darstellen und eine solide Grundlage für aktiv gelebte Integration bilden.